Full house im Jazzkeller des Sternen


08 Mar
08Mar

Das Bluebird Jazz Ensemble spielte am 28. Februar im ausverkauften Jazzkeller des Restaurants Sternen in Solothurn. Es war eine grosse Ehre, bei diesem traditionsreichen Jazzclub auftreten zu dürfen - hat er doch letztes Jahr sein 40jähriges Bestehen gefeiert. Die zahlreichen Kenner und Liebhaber des Jazz aus der Region liessen es sich trotz Coronavirus nicht nehmen, diesen unvergesslichen Konzertabend zu besuchen. An diesem Abend war denn auch nur das völlig harmlose Jazzvirus omnipräsent. Phantastisch wie das unverstärkte BJE mit seinem Vibraphon, Kontrabass, Schlagzeug und fünfstimmigen Saxophonsatz in diesem Gewölbekeller tönt!

Einen herzlichen Dank an Andy David, Martin Albrecht und euer Team des Jazzclubs Solothurn für diesen wunderbaren Abend und das feine Essen. Wir kommen gerne wieder!

Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.